Mach mit!

Wenn Du Dich für Digitale Nachhaltigkeit einsetzen möchtest, dann reicht es, im Kleinen anzufangen.
Informiere Dich, welche Hersteller von Informations-und Kommunikationstechnologie ihre Produkte sozial und ökologisch verantwortlich herstellen.
Fange doch damit an, Freie Software, wie Libre Office oder ein Linux auf Deinem Computer zu nutzen.
Beginne, Texte bei Wikipedia zu schreiben - oder:
Bilder zu schießen, Videos zu drehen und diese unter Creative Commons zu stellen.

Es muss nicht immer am Anfang die hundertprozentige Perfektion stehen.
Aber beginne damit! Teile Deine Freude mit anderen und werde Teil einer großen Bewegung!